Digital Transformation – Alles was man wissen sollte

über mich
Durch den besten Computeranbieter einen guten PC finden

Schön, dass Ihr euch wie ich für dieses Thema interessiert. Da ich mich viel mit Computeranbietern verfüge ich über ein umfangreiches Wissen, das ich mit euch teilen möchte. Ich bin selbst in der IT-Branche tätig und führe dort einen kleinen Betrieb. Für diesen brauche ich immer leistungsfähige Geräte, damit ich professionell arbeiten kann. Deshalb vergleiche ich immer die verschiedenen Computeranbieter und suche nach PCs, die genau zu meinen Ansprüchen passen. So sind für mich möglichst hochwertige und schnelle Prozessoren wichtig, da ich umfangreiche sowie anspruchsvolle Arbeitsschritte durchführen muss. Auf welche Dinge ich noch achte, damit ich den passenden Computeranbieter finde, erkläre ich euch hier in regelmäßigen abständen auf meinem Blog.

Suche
Archiv

Digital Transformation – Alles was man wissen sollte

19 November 2019
 Kategorien: Computerdienstleistungen , Blog


Die Digital Transformation wird auch digitaler Wandel genannt und beschreibt einen Prozess der Veränderung, ausgelöst durch fortlaufende moderne Technologien der Digitalität, welcher Firmen auf der ganzen Welt betrifft. Das verursacht große Veränderungen im täglichen Leben in allen verschiedenen Bereichen wie der Bildung, Wirtschaft und der gesamten Gesellschaft. Der Gebrauch digitaler Technologien schafft es, bessere Leistungen zu erwirtschaften und effizienter zu wirtschaften.Das heutige Leben ist kaum ohne digitale Technologien vorstellbar, da sie sich als sehr nützlich erwiesen haben. Egal ob es um Software wie soziale Netzwerke oder Hardware wie Smartphones, Tablets oder PCs geht, sie alle machen das private wie auch das berufliche Leben einfacher. Durch die digitale Transformation werden Lösungen zu Problemen mithilfe von neuen technischen Mitteln geschaffen. Es werden unter anderem auch agile Methoden und viele neue Arbeitsweisen benutzt, um neue Lösungsansätze für Probleme zu schaffen. Wenn man das Problem ausgiebig analysiert und betrachtet hat, kann man es mithilfe moderner Technik lösen.Digitale Inhalte wurden durch die Digitalisierung geschaffen. Diese Inhalte werden in neuen Prozessen gebraucht und mit moderner Technik wird so eine digitale Business Strategie kreiert. Das Modell, die Prozesse und die Inhalte sind allesamt Bestandteile des digitalen Wandels und werden exakt nach den Wünschen der Kunden ausgerichtet. Solche Bedürfnisse von Kunden sind zum Beispiel neue Produktinnovationen, höhere Geschwindigkeit von Geräten und höhere Leistung wie Auflösung. Außerdem richtet man sich nach neuen Möglichkeiten und Herausforderungen, die durch den Wettbewerb auf dem freien Markt aufkommen. Der digitale Wandel wird durch die Digitalisierung gefördert und benötigt diese, um weiter voranzuschreiten.Probleme, welche in Verbindung mit dieser Transformation aufkommen, können verschiedene Ursachen haben. Der häufigste Grund ist wohl, dass Firmen oft nur die Anfänge und ersten Schritte der Digitalisierung betrachten und viele Aspekte die neuen Prozesse und Tools vernachlässigen. Eher versuchen sie alles in die bestehenden Prozesse zu integrieren, anstatt etwas Neues zu schaffen. Um im Zeitalter des digitalen Wandels erfolgreich zu sein, sollte man sein Sichtfeld nicht einschränken und den kompletten Wandel mit all seinen Facetten erleben. Es ist äußerst wichtig für eine Firma, dass sie ihre Kunden versteht. Wenn sich diese verändern, muss sich auch die Firma verändern, um dauerhaft erfolgreich zu bleiben. Neuem Kanal, um mit Kunden zu kommunizieren und diese zu erreichen müssen adaptiert werden und die Nutzung mobiler Technologien wird immer besser. Dafür spielen Social Media und Foren eine immer größer werdende Rolle. Über das Internet wird es möglich, individuelle Erlebnisse für den Kunden beim Einkauf zu schaffen, da alles perfekt auf die einzelne Person zugeschnitten werden kann. Weitere Aspekte sind digitale Plattformen, Services und Produkte, welche Produkte ersetzen und verbessern werden.